+++Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Saalfeld - Schmiedefeld und des Feuerwehrverein Schmiedefeld e.V.+++    

Einsatzbericht vom 14 DEZ 2020

Hilfeleistung RD - Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Saalfeld/Saale - Schmiedefeld

Alarmierte Fahrzeuge/Technische Mittel

HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug


Einsatzbeschreibung

+++ Einsatz 31/2020 +++
+++ Hilfeleistung (H1) - Schmiedefeld +++
Datum: 14.12.2020 / Alarmzeit: 22:43
Am späten Montagabend wurden unsere Einsatzkräfte zur Unterstützung des Rettungsdienstes innerhalb der eigenen Ortslage alarmiert. Unsere Aufgabe bestand darin, am Sportplatz in Schmiedefeld einen Landeplatz für den Rettungshubschrauber (RTH) Christoph Thüringen vorzubereiten und auszuleuchten. Dieser RTH ist thüringenweit der einzige, welcher bei Nacht fliegen kann und darf, er ist speziell als Intensivtransporthubschrauber (ITH) ausgestattet.
 
Nach einer kurzen Anfahrt begannen wir mit der Vorbereitung sowie Ausleuchtung des Landeplatzes. Mittels des fest im Fahrzeug verbauten Lichtmastes unseres Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs (HLF 10) sowie einem tragbaren Stativ mit zwei Flutlichtstrahlern gelang dies recht zügig. Wichtig dabei ist immer, eine blend- und schattenfreie Ausleuchtung zu gewährleisten sowie mögliche Hindernisse für die Piloten kenntlich zu machen.
 
Nachdem der Patient verladen und der Christoph Thüringen in Richtung der Zielklinik unterwegs war, beendeten wir unsere Maßnahmen und rückten wieder ein. Gegen 00:15 Uhr waren wir wieder einsatzbereit am Standort zurück.
Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für Ihre Einsatzbereitschaft und die gute Zusammenarbeit.
 
Mit uns im Einsatz:
Notarzt REGIOMED Klinik Neuhaus
Christoph Thüringen
 
© Texte, Bilder und Gestaltung unterliegen dem Copyright der Freiwilligen Feuerwehr Saalfeld-Schmiedefeld.


Einsatzdetails

Alarmierung über:   FME AlarmApp Sirene
Alarmierungszeit:   22:43:00
Einsatzende:   00:14:00 Uhr
Einsatzzeit:   0Tage, 1 Stunden, 31 Minuten


Entfernungen der Einsatzstützpunkte zur Einsatzstelle


Einsatz-Bilder

_20201214.jpg