Einsatzbericht vom 26 JUN 2021

Hilfeleistung RD - Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Stadt Saalfeld/Saale - Schmiedefeld

Alarmierte Fahrzeuge/Technische Mittel

HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug


Einsatzbeschreibung

- UNTERSTÜTZUNG RETTUNGSDIENST-

 
Samstag Abend wurden wir von der Leitstelle Saalfeld zu einer den Hang hinabgestürzten Person alarmiert.
Vor Ort angekommen war die Person glücklicherweise schon von Bekannten aus dem Hang gerettet wurden. Sie befand sich ebenso bereits in stabiler Seitenlage, da eine Bewusstlosigkeit aufgrund gegebener Umstände vorlag. Unsere Maßnahmen beschränkten sich auf die in unserem Rahmen durchführbare medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Im weiteren Verlauf wurde noch ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) sowie die Polizei zur Unterstützung nachgefordert.
 
Nach einer guten Stunde war der Einsatz für uns beendet. Im Einsatz war unser Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10) mit sechs Kameraden.
 
Ein großes Dankeschön an die Ersthelfer vor Ort, welche unverzüglich gehandelt haben. Ohne dieses Zutun hätte der Einsatz auch schnell anders verlaufen können.
 
Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für Ihre Einsatzbereitschaft und die gute Zusammenarbeit.
 
Mit uns im Einsatz:
Rettungsdienst und Notarzt der Regiomed-Kliniken


Einsatzdetails

Alarmierung über:   FME AlarmApp Sirene
Alarmierungszeit:   18:01:00
Einsatzende:   18:54:00 Uhr


Entfernungen der Einsatzstützpunkte zur Einsatzstelle


Einsatz-Bilder

_20210626.jpg