Einsatzbericht vom 21 JUN 2022

B3 GROßBRAND
Einsatzort: Stadt Saalfeld / Saale

Alarmierte Fahrzeuge/Technische Mittel

ELW 1 - Einsatzleitwagen 1
ELW 1 - Einsatzleitwagen 1
ELW 1 - Einsatzleitwagen 1


Einsatzbeschreibung

« LEERSTEHENDES GEBÄUDE BRENNT»
 
Am gestrigen Dienstagabend wurde unsere Führungsunterstützungsgruppe gemäß Alarm- und Ausrückeordnung nach Saalfeld in die Kulmbacher Straße alarmiert.
 
Laut Meldung der Regionalleitstelle der Feuerwehr Jena sollte dort ein leerstehendes Gebäude in der Nähe der Bahngleise brennen.
 
Vor Ort fanden wir uns im Bereitstellungsraum ein und verblieben auch bis zu unserem Abrücken dort. Innerhalb dieser Zeit nahmen wir händisch mit Stift und Zettel die Kräfte und Mittel auf und übergaben diese Aufstellung dem Personal des Führungskraftwagens-Thüringen (FüKW-Th) der Feuerwehr Saalfeld-Mitte.
 
Im Einsatz war unsere Einsatzleitwagen (ELW 1) mit drei Kameraden.
 
Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für Ihre Einsatzbereitschaft und die gute Zusammenarbeit.
 


Einsatzdetails

Alarmierung über:   FME AlarmApp Sirene
Alarmierungszeit:   17:52:32


Entfernungen der Einsatzstützpunkte zur Einsatzstelle


Einsatz-Bilder

B3 GROßBRAND_2022062201.jpg